der 2. Arbeitstag 2017 war sehr erfolgreich!

Bei schönem, trockenem Wetter - der Himmel war bewölkt - konnten wir unsere Plätze im Dorf jäten , das Resultat lässt sich wahrlich sehen!

 

Die Natur kümmert sich nicht um das Schicksal des Wasserwirbelkraftwerkes - es blüht überall sehr schön!

 

 

         Diese Nachtkerzen sagen den Kindern: Halt, hier wird's

         gefährlich tief!

Auf dem Parkplatz hinter der alten Post resp. Mosti kann man eine wahre Vielfalt an Blumen erleben!

 

 

 

Westlich der WSB- Remise wachsen die schönsten Blumen auf     der Ruderalfläche.

 

 

 

    Ein schönes Bild - die weissen Blüten der Winden -

    nicht ganz unproblematisch, aber eben trotzdem

    schön!

 

 

Beim Brunnen der Raiffeisenbank entsteht ein Kleinod!

 

 

 

                Hier aus einem andern Winkel gesehen.

 

 

Die beiden Teiche nördlich der ARA sind natürlich jetzt ausgetrocknet, aber beim nächsten Regen werden sie wieder vielfältig aufleben!

Kontakt:

Telefon 062 721 47 45

info@nvv-schoeftland.ch

Empfehlen Sie uns