Dohlen Rettung in Schöftland

Eine Wirtin in Schöftland bat unsern Verein um Unterstützung. In der Lüftung ihres Restaurants hörte sie Geräusche. Sie vernahm ein Trippeln eines Vogels. Beim Besuch der Küche konnten wir die Geräusche ebenfalls feststellen und beim Lüftungsgitter orten.

 

 

 

 

 

 

Ein Vogel streckte seinen Schnabel neugierig durchs Gitter. Wir nahmen dieses ab. Tatsächlich – eine junge Dohle tummelte sich darin. Eine andere Dohle lag tot vor dem Lüftungsgitter.

 

           Es gelang uns, die junge Dohle zu retten.


                                 Auf einem Komposthaufen konnte sie sich aufpäppeln und erholen. Mit der Zeit suchte sie das Weite?

 

Wie gelangte die Dohle in die Lüftung? Vermutlich stiess sie ausserhalb des Gebäudes den Lüftungsdeckel nach oben und drang so in die Lüftung hinein, vermutlich suchte sie etwas Wärme.

Kontakt:

Telefon 062 721 47 45

info@nvv-schoeftland.ch

Empfehlen Sie uns

Suchen Sie?